Ein anderes Theme für deine Webseite?

 

Nachdem du nun deinen Hoster und den Namen deiner Webseite gefunden und installiert hast, war der darauffolgende Schritt das WordPress dann zu installieren.

Hier hast du nun schon E-mail Konten eingerichtet und weisst auch wie du Subdomainen erstellen kannst. Wenn du dir unsicher bist ob das, meist von WordPress schon vorinstallierte Theme das richtige ist, kannst du dir natürlich andere Webseite Themes anschauen und installieren.

Hierzu siehst du einen Videobeitrag wie du dir Themes auswählst und ein neues installierst.

 

Hier drunter zeige ich dir noch eine Alternative zu den teuren Kaufthemes welche weitaus billiger ist und zudem mit deutschen Video Tutorials bereitgestellt wird. Die Nachteile der meisten WordPress Kauf Themes sind zum einem das sie oft auf englisch sind und zudem mit einem Preis um die 69$ für Einsteiger auch zu teuer.

Das tolle bei den Themes von Designers Inn ist dass du komplett fertige Seiten mit allen Unterseiten erhälst. Nein, nicht eins du bekommst ALLE vorgefertigten Webseiten und dieverse Themes! Somit kannst du aussuchen welches Theme zu deiner Seite passt und setzt dann nur noch Text und Bilder ein, denn von der Kontaktseite bis zur Profilbeschreibung ist alles enthalten. Du musst also nichts mehr zusammenstellen, alles bereits fertig und komplett!

 

Das passende Theme und deine Webseite steht!

Seit 2010 ist Designers Inn für hochwertige WordPress Themes mit schlankem Code, tollen Features und Support auf Deutsch bekannt. Alle Themes sind mit zahlreichen Features ausgestattet, wie Galerien, Landingpages und und einem Pagebuilder mit hunderten Shortcodes. Natürlich sind die Themes „Widget Ready“ und im responsive Webdesign entworfen. Weitere Infos zu findet ihr unter designers-inn.de

 

Designers Inn - WP Themes Galerie

 

Zur Zeit bekommst du dort 24 komplette Webseiten Themes mit allen Unterseiten zu sage und schreibe 24€. Eigentlich unfassbar für diese Masse an Content. Es gibt für fast jedes Thema ein eigenes Komplett Theme. Zum Beispiel Musik, Restaurant, Sport oder Blog ist alles schon fertiggestellt und muss nur noch mit deinen Bildern bzw. Texten gefüllt werden.

So sieht beispielsweise das Yoga Theme zum Thema Sport in der Vorschau aus

Webseite Komplett Theme - DI YOAGA THEME

So, fertig! Deine Webseite ist erstellt und du kannst loslegen deine Interessen dort zu veröffentlichen. Mir bleibt nur noch Erfolg und guten Verdienst zu wünschen und den Ratschlag mitzugeben immer aktuell zu bleiben. Vergesse bitte nicht alle wichtigen Plugins zu installieren und deine Seiten für SEO zu optimieren.

Hier kannst du eine Nachricht senden

8 + 14 =